Lesung

Februar

3.02. 19:30 München

Mein Berlin/Mi Berlin

Spanische Buchhandlung

Georgenstraße 43, 80799 München


2.02.  19:30 Uhr  Nürnberg

Mein Berlin/Mi Berlin

Esther Andradi/Argentinien

Moderation: Tobias Wikdner

LITERATUR OHNE GRENZEN

Stadtbibliothek Zentrum

Gewerbemuseumsplatz 4, Ebene L1,  90403 Nürnberg

Amt für Kultur und Freizeit Bildungscampus Nürnberg


Januar

23.01. 14:30 Uhr

Lesung & Präsentation

Mein Berlin. Streifzüge durch eine Stasdt im Wandel

Moderation: Thais Vera Utrilla
Frauentreff Wuhlheide
Rathenaustr. 38, 12459 Berlin Oberschöneweide


2017


Dezember

9. Dezember 2016   19 Uhr

Lesung & Präsentation

Señoritas & Mein Berlin

mit Kathrin Schadt y Christian Ingenlath

in La Rayuela, Südstern 2, Berlin


November

22. November 2016  20 Uhr Jena

Literarische Abend mit der Schriftstellerin Esther Andradi

Conversación y lectura/ Lesung und Gespräch español/Deutsch

Moderation: Prof. Dr. Claudia Hammerschmid

Festival de los Cinco Sentidos

Haus auf der Mauer, Jena

 


9. November 2016  19 Uhr

Einladung zur Buchpremiere

„Mein Berlin. Streifzüge durch eine Stadt im Wandel“

von

ESTHER ANDRADI

Moderation: Martin Jankowski Musik: Juan Lucas Aisemberg (Viola)

KLAK in der Fabrik Paul-Lincke-Ufer 44a | 10999 Berlin


1-2. November 2016 Köln

 Vivir en otra lengua

Conversación y lectura en el Seminario

Escribir bajo otro cielo: Escritoras del Sur que escriben en el Norte

Moderation. Victoria Torres

Romanistik, Universität Köln

 


Oktober

30. Oktober 2016 20 Uhr

Stadtstimmen- Lesung

Esther Andradi (Argentinien)
William Cody Maher (USA) Andrea Scrima (USA)
Milenko Goranović (Bosnien)
Moderation: Martin Jankowski

Stadtsprachen Literatur Festival

Teather o.N, Kathe-Kollwitz -Str. 53 Berlin


Juli

20 de julio 2016  Jena

‚Vivir en otra lengua‘
Escritoras latinoamericanas en Alemania
Poesía, ficciones, performance, canciones

Elsye Suquilanda (Ecuador)
Sonia Solarte (Colombia)
Isabel Lipthay (Chile)
Ofelia Humanchumo de la Cuba (Perú)
Esther Andradi (Argentina)

XLI Congreso del Instituto Internacional de Literatura Iberoamericana -IILI
Institut für Romanistik

Friedrich-Schiller-Universität Jena


1. Juli 2016 19.00 Uhr  Halle (Saale)

Lesung

‚Schreiben im Exil. Schreiben in der Fremde‘

Lange Nacht der Wissenschaften Halle (Saale)

Esther Andradi
Somaiyeh Mohammadi

Moderation: Steffen Hendel
Ort: Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt


May 2016

6 – 8 May 2016  Tschechien
Universidad Palacký de Olomouc
V Coloquio Internacional de Estudios latinoamericanos de Olomouc (Cielo-5)

Haciendo sonar la experiencia.
Posibilidades de la representación de la vivencia
límite humana en la ficción (literatura, cine y teatro)


April 2016

21 April- May 2016
42. Feria Internacional del Libro Buenos Aires


März 2016

23. März 2016 19. 30 Uhr  München
Mi Berlín. Crónicas de una ciudad mutante
Lectura & Conversación
Librería Hispana Munich
Nordendstraße 19, 80799 München


19. März 2016 17.00 Uhr  Leipzig

‚mindestens hell jetzt‘
Parasitenpresse zur Leipziger Buchmesse

Es lesen: Esther Andradi, Kathrin Bach, Alexander Gumz, Stefan Heuer, Christian Ingenlath, Georg Leß, Anne Nimmesgern, Niklas L. Niskate, Mario Osterland, Kathrin Schadt, Menno Wigman u.a.

Moderation: Adrian Kasnitz
Ort: Projektwohnung krudebude, Stannebeinplatz 13, Leipzig-Nordost. Anfahrt: Vom Hbf., Linie 1 Richtung Schönefeld, alle 10 Min., Haltestelle: Stannebeinplatz.


 

Februar

19. Februar 2016 um 19 Uhr

DELIKATESSEN
Lesung von
Esther & Raquel
Esther Andradi präsentiert eine Auswahl der Texte aus ihrer literarischen Küche in spanischer Sprache und ihre Tochter Raquel Sutter liest ihre eigene Übersetzung in deutscher Sprache.

El Almacén de Fausto
Katzbachstraße 6, 10965 Berlin


Januar

29. Januar 2016

Lesung Parasitenpresse AutorInnen in Lettrétage

Mehr Information